Deutsches Ehrenamt

Alle Erfahrungsberichte

Deutsches Ehrenamt

100% Würde hier nochmal einkaufen

Bewertungen, Beschwerden und Kundenerfahrungen Schreiben Sie einen Erfahrungsbericht

Read independant reviews, consumer experiences, feedback and complaints right here! Get to know the best shop place your (online) order. Everybody together now decides which shops are worthy and which aren't!

Alle Erfahrungsberichte (0)

  • No reviews yet!

    Find companies you have experience with and write reviews about them! Your reviews contribute to a more transparent market and improve the reliability of companies.

Andere haben sich auch angesehen

Deutsches Ehrenamt

Ehrenamtlich und helfend tätig sein gemeinsam mit Gleichgesinnten, das ist es, was Ihnen vorschwebt? Doch wie das alles organisieren, rechtlich absichern und finanzieren?
Schon mal darüber nachgedacht, einen Verein zu gründen, um diese Überlegungen unter Dach und Fach zu bringen? Doch war Ihnen das ganze Rundherum, die Amtswege sowie das Procedere rund um Vorschriften und Ansuchen einfach zu viel - und niemand da, der Sie ohne viel Schnickschnack beraten und Ihnen hilfreich unter die Arme gegriffen hätte?
Für solche Angelegenheiten sind Seiten wie diese hier ins Leben gerufen worden - erfahrene Ansprechpartner helfen bei der Gründung und beraten im Vereinsrecht und zu Förderungsmöglichkeiten, nicht zu vergessen der Versicherungsschutz, der den Vereinsgründer als persönlich Haftenden vor gröberen materiellen und finanziellen Schäden bewahren soll.

Über DEUTSCHES EHRENAMT

Der Grundstein für DEUTSCHES EHRENAMT wurde bereits 1999 gelegt und unter diesem Titel ein Verein gegründet. Bald darauf wurde auch eine Stiftung gleichen Namens ins Leben gerufen, die es sich zur Aufgabe macht, beispielsweise krebskranken Kindern und deren Familien helfend beizustehen. Genauere Informationen über diese Stiftung sind ebenfalls auf der Webseite einzusehen.
DEUTSCHES EHRENAMT versteht sich vor allem als Plattform für Vereine, die sich um ehrenamtliche Tätigkeiten verdient machen. Das Team von DEUTSCHES EHRENAMT, vom Vereinsvorstand bis zu den Rechtsanwälten und Steuerrechtsexperten, wird auf der Webseite vorgestellt. Jeder von ihnen kann per E-Mail gesondert angeschrieben werden.
Die Webseite ist übersichtlich gegliedert, unter den jeweiligen Reitern im Header sind die zugehörigen Themen rasch zu erfassen - vom Vereinsrecht bis zum Datenschutz sind alle vereinsrelevanten Themen einzeln per Navigation erreichbar und werden ausführlich erörtert.

Angebote und Produkte von DEUTSCHES EHRENAMT

Um den Weg durch den "Dschungel" der Bürokratie und des Steuerrechts zu erleichtern, sodass die ehrenamtlichen Vereine sich voll ihrem Engagement widmen und soweit wie möglich risikofrei arbeiten können, wird von DEUTSCHES EHRENAMT ein Vereins-Schutzbrief angeboten. Dieser umfasst in seiner Basis-Ausstattung Rechtsberatung inklusive Satzungsprüfung, Steuerrechtsberatung, Vereins- und Gründungswissen sowie die notwendigen Versicherungen.
Da oft Streitigkeiten vor Gericht ausgetragen werden müssen, wird auch ein Schutzbrief PLUS angeboten, der zudem noch eine Rechtsschutzversicherung enthält.
Die in den Schutzbriefen enthaltenen Leistungen sind in den Untermenüs deutlich gekennzeichnet.
Stöbert man weiter auf der Webseite, so findet man eine für alle kostenlose Broschüre, die monatlich erscheint und in der Tipps und Erfahrungsberichte sowie allgemeines Vereinswissen und interessante Rechtsfälle nachgelesen werden können.
Im Downloadcenter sind alle Unterlagen zu ehrenamtlicher Arbeit und der Mitgliedschaft bei DEUTSCHES EHRENAMT kostenlos herunterzuladen, sodass der Kunde die Bedingungen und Satzungen stets parat hat.
Auf der "Pinnwand", die oberhalb des Headers angesteuert werden kann, gibt es deutschlandweite Vereins-News und relevante Themen: von der Kindergarten-Gründung bis zum Umgang mit Lebensmitteln auf Vereins-Veranstaltungen reicht die Palette.

Empfehlungen, Beschwerden und Anregungen zu DEUTSCHES EHRENAMT

Sind Sie im Zuge einer Vereinsgründung auf die Webseite gestoßen? Hat Ihnen das auf der Webseite vermittelte Wissen weitergeholfen? Welche Erfahrungen machten Sie im direkten Kontakt mit den Ansprechpartnern von DEUTSCHES EHRENAMT? Waren die Auskünfte umfassend und gut nachvollziehbar? Oder mussten Sie mehrmals nachfragen - und selbst dann konnte nicht alles restlos geklärt werden? Wie bewerten Sie den Vereins-Schutzbrief? Genügt er Ihrer Meinung nach, sind darin die für Vereine relevanten Features enthalten?
Helfen Sie nachfolgenden Interessenten und Kunden durch Ihre Erläuterungen und Bewertungen - um Pluspunkte aber auch Schwachpunkte sichtbar zu machen, die in die Entscheidung mit einfließen können.