Lohnt sich ein Shark Staubsauger?

Lohnt sich ein Shark Staubsauger?

Online Shop

Im Vergleich zu anderen Staubsaugerherstellern wie Miele oder Vorwerk ist Shark eher auf der günstigeren Seite angesiedet. Mit den Shark Staubsaugern könnten Sie aber dennoch eine gute Wahl treffen. Der Preis nicht immer ausschlaggebend dafür, wie qualitativ ein Staubsauger wirklich ist. 

Shark Staubsauger sind bereits seit einigen Jahren auf dem Markt. Nachdem der Hype um Akku Staubsauger begann, hat Shark nicht lange mit eigenen Akkumodellen gezögert. Mit seinen herkömmlichen Modellen war Shark bereits sehr erfolgreich und hat die Herzen von Hausfrauen im Sturm erobert. Der Vorteil von Shark Staubsaugern liegt zudem in ihrer vielseitigen Nutzung. Es gibt sie mit mehreren Zubehörsets und lassen sich auf jedem Fußboden einsetzen. 

Die besten Shark Staubsauger für 2022

Es gibt zahlreiche Vorteile für die Shark Staubsauger in diesem Jahr. Die neuen Modelle sind allesamt leistungsfähiger als die Vorgängermodelle - wie bei fast allen Herstellern. Allerdings glänzt Shark mit seinen Staubsaugern durch die flexiblen Staubsaugerrohre. Sowohl bei den Modellen mit als auch ohne Kabel lassen Sie sich für weniger Stauraumplatz zusammenklappen. Schwer zu erreichende Stellen wie unter einem Tisch oder einer Kommode erreichen Sie mit dem flexiblen Rohr ebenfalls besser. 

Als Nachteile ergeben sich die Lautstärke der Shark Modelle - es gibt deutlich leisere auf dem Markt. Die Grundmodelle erhalten Sie zudem mit nur recht wenig Zubehör. Dafür können Sie sich leicht passendes Zubehör für Ihre Zwecke kaufen. Häufig ist das Zubehör separat gekauft unterm Strich günstiger als ein Staubsauger Set. Lohnenswert kann bei Akku Staubsaugern wie von Aladoo oder Wayfair ein zusätzlicher Akku sein. Sollte Ihrem Akku spontan die Kräfte ausgehen, haben Sie direkt einen Ersatz zur Hand und müssen nicht erst dann einen online kaufen

Shark Staubsauger NZ801UK

Diesen Shark Staubsauger erhalten Sie mit recht viel Zubehör und er ist ebenfalls ein wenig leiser als seine Kollegen von Shark. in diesem Modell verfangen sich dank ausgeklügelter Technologie keinerlei Haare in den Bürsten.

Shark Upright NV681UK

Mit einem kräftigen Motor ist dieser Shark Staubsauger relativ leise. Er ist mit einem acht Meter langen Kabel ausgestattet, sodass Sie mit ihm einen recht guten Bewegungsradius erreichen können. Darüber hinaus ist er leicht, sodass Sie keinen Tennisarm mit diesem Staubsauger fürchten müssen.

Shark Cordless IF260UKTH

Kabellos erhalten Sie diesen Shark Staubsauger mit zwei Akkus, um mit Ihnen länger saubermachen zu können. Seine Filter sollen sich insbesondere für Allergiker eignen. Damit Sie auch in dunklen Ecken sehen können, ob und was Sie reinigen, ist er mit LED-Lichtern ausgestattet. 

Shark HV390UK

Dieses Modell von den Shark Staubsaugern ist ein echter Allrounder. Mit nur wenigen Handgriffen verwandelt er sich in einen Handstaubsauger. Zehn Meter Kabellänge kann er anbieten und für einen kleinen Aufpreis ist er ebenfalls als Modell speziell für Tierhaare verfügbar. 

Shark Staubsauger HZ400UKT

Auch dieser Shark Staubsauger zeigt sich als Allrounder. Das Staubsaugerrohr lässt sich flexibel verlängern, sodass Sie mühelos Treppen reinigen können. Auch er ist mit LED-Lichtern für dunkle Bereiche ausgestattet und entfernt zuverlässig Tierhaare von Teppichen sowie Polstern. 

Shark vs Dyson

Dyson Staubsauger sind bekanntlich nicht ganz günstig, die Shark Staubsauger sehen dafür sehr ähnlich aus. Ein Dyson Akku Staubsauger ist ein wenig leichter als ein Shark Modell und kann mehr Staub aufnehmen. Darüber hinaus lassen sie sich im Schnitt 20 Minuten länger nutzen. An Aufladezeit brauchen Akku Staubsauger beider Marken ungefähr gleich lang. Insgesamt lässt sich sagen, dass Shark trotz des niedrigeren Preises doch sehr nah an die Qualität von Dyson herankommt. Besonders der Shark Staubsauger IZ300UK scheint Dyson direkte Konkurrenz anzukündigen. 

Shark vs Kärcher

Der prägnanteste Unterschied zwischen Shark und Kärcher Staubsaugern besteht in ihren Modellen. Während es von Shark auch Akku Staubsauger gibt, kann Kärcher bisher nur mit traditionellen Staubsaugern auftrumpfen. Somit sind Kärcher Staubsauger ein wenig klobiger in ihrer Erscheinung und lassen sich nicht so einfach platzsparend verstauen. Dafür sind Kärcher Staubsauger ein wenig leiser als die Modelle von Shark und Sie können mit ihnen so lange saugen, wie Sie möchten. Ein Shark Staubsauger mit Akku lässt nur Saugen für einen gewissen Zeitraum zu. Kärcher wird jedoch eher in Baumärkten als Elektroläden angeboten, da sie eher für Werkstätten und Keller geeignet sind.

Mehr Online Shop